Auslandssemester USA: California State University, San Marcos

Studium zwischen San Diego und Los Angeles

Auslandssemester Studium USA California State University, San Marcos

Auslandsstudium Kalifornien: San Diego? Oder vielleicht doch Los Angeles? Die goldene Mitte liegt in San Marcos, wo die California State University beste Verbindungen in beide Metropolen bietet.

Ganzjährig angenehme Sommertemperaturen und wenig Regen machen die Gegend zu einer der attraktivsten der USA. Nur ein kleines Stückchen nördlich (circa 30 Minuten mit dem Auto) der Sonnenhauptstadt der USA und einen Steinwurf von den Sandstränden des pazifischen Ozeans entfernt, liegt die 85.000 Einwohner große Stadt San Marcos, welche die Heimat der California State University San Marcos (CSUSM) mit ihren rund 10.000 Studenten ist.

Auch wenn sie nach ihrer Gründung im Jahr 1989 zu den jüngeren der 23 Universitäten des staatlichen Universitätssystems in Kalifornien zählt, ist die CSUSM nicht mehr aus dem Bild der Stadt weg zu denken.
Dies ist vor allem den zahlreichen Gemeindeprojekten zu verdanken, die gemeinsam von der Stadt und von CSUSM Professoren und Mitarbeitern umgesetzt werden und das Universitätsleben spürbar prägen.
Darüber hinaus werden an der CSUSM Maßstäbe gesetzt, wenn es um die Umsetzung eines modernen Lernumfeldes geht: 44 Undergraduate-, 10 Graduate-Programme sowie ein Doktoranden-Programm werden auf einem Campus unterrichtet, der Seminarräume mit modernster Multimediatechnologie nicht missen lässt.

Die allzeit ansprechbaren Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeiter unterrichten ihre Seminare immer mit der entsprechenden zukunftsgerichteten und globalen Perspektive. Das hervorragende Umfeld – aus akademischer Sicht und bezüglich der Lebensqualität – macht die University of California San Marcos zu einem hervorragendem Ziel.

Top Infos

  • Gegründet: 1989
  • Hochschultyp: Staatliche Universität
  • Studenten: 12.200
  • Anteil internationaler Studenten: 2%
  • Studenten/Professoren-Verhältnis: 25:1
Der Palm Court auf dem Campus der California State University, San Marcos

Akkreditierung

Western Association of Schools and Colleges (WASC)

Fachbereiche

An der California State University, San Marcos gibt es vier Fakultäten, an denen man vom Bachelor, über Master und in Zusammenarbeit mit der University of California, San Diego mit dem Doktor abschließen kann.

 

Akademischer Kalender

Semestersystem (Herbst & Frühjahr)

Semesterzeiten

Fall: Mitte August - Mitte Dezember

Spring: Mitte Januar - Mitte Mai

Studiengebühren

$5.800/Semester

Die Summe der Studiengebühren entspricht der Belegung von 4 Bachelorkursen.

3 Kurse im Rahmen des MBA Programms kosten $7.900/Semester.

Bewerbungsgebühr: $150

Unterkunft

Gastfamilienunterkunft (inkl. 2 Mahlzeiten): $3.000

Studentenwohnheim: $4.800 (Unterkunft und geschätzte Ausgaben für Verpflegung)

Bewerbungsvoraussetzungen

Einen der folgenden Sprachnachweise:

  • TOEFL: 80 ibT
  • IELTS: 5.5
  • DAAD-Sprachzertifikat: mindestens b) in allen Bereichen

Einmalige Bewerbungsgebühr: $150

Bewerbungsfristen

Jeweils 6 Wochen vor Programmbeginn

Wissenswertes

  • CSU San Marcos verfügt über eine eigene Bahnstation, die eine bequeme Reise nach San Diego und Los Angeles zulässt.
  • 40% der Studierenden sind die erste Generation Ihrer Familie, die einen Universitätsabschluss anstreben
  • 1991 erhielten die ersten 7 Absolventen der CSUSM ihren Bachelor of Arts
  • Recycling wird auf dem Campus groß geschrieben: 2010 hat CSUSM zum sechsten mal in Folge ersten Platz im nationalen RecycleMania Wettbewerb gewonnen

Academic Embassy bemüht sich, Sie stets über die aktuellsten und neuesten Entwicklungen an den Partnerhochschulen zu informieren. Unsere Internetseite soll Ihnen dabei ein guter Wegweiser sein. Sollten sich die Anforderungen und Studiengebühren der Universitäten geändert haben, gelten stets die von der Universität veröffentlichten Bedingungen. Academic Embassy übernimmt daher keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in den Porträts gemachten Angaben.