Gründe für ein Studium im Ausland

Die Gründe und Vorteile für ein Auslandssemester oder Studium im Ausland (z.B. in den USA, Kanada oder Australien) sind sehr vielschichtig. Neben den persönlichen Erfahrungen kann man im Rahmen eines Auslandsstudiums durch eine gute akademische Ausbildung nicht nur eine qualitativ hochwertige berufliche Qualifikation erreichen, sondern sich auf für spätere Aufgaben im internationalen Umfeld vorbereiten. Academic Embassy hat die wichtigsten Aspekte für Sie zusammengefasst:

Akademische Ausbildung

Auch wenn die Bildung immer mehr Aufmerksamkeit in der politischen Agenda erlangt, so ist die unübersichtliche deutsche Universitätslandschaft, geprägt durch unterschiedliche und konfuse Studiengebührenstrukturen international ins Hintertreffen geraten. Länder wie die USA, Kanada, Australien oder Neuseeland wissen durch Qualität und andere, intensivere Herangehensweisen bei der Wissensvermittlung zu überzeugen. Durch ein Auslandsstudium kann ein deutlicher inhaltlicher Vorsprung gegenüber den deutschen Kommilitonen erarbeitet werden.

Berufliche Qualifikation

In einer globalisierten Welt in der Mobilität, Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen von signifikanter Wichtigkeit sind, bietet ein Studienaufenthalt im Ausland, der andere Perspektiven über eine Branche oder ein Geschäftsfeld vermittelt, vielerlei Vorteile. Erhöhte Einstiegschancen, gesteigerte Attraktivität für ausländische Arbeitgeber, schnellerer Aufstieg in verantwortungsvollere Positionen und ein höheres (Einstiegs-) Gehalt sind nur einige der möglichen positiven Auswirkungen auf die berufliche Karriere. Darüber hinaus sichert ein bereits etabliertes internationales Netzwerk den beruflichen Erfolg nachhaltig.

Gefestigte Persönlichkeit

Neben der Entwicklung von Unabhängigkeit, Flexibilität und selbstbewusstem Auftreten, verbessert ein Auslandsaufenthalt natürlich auch Fähigkeiten im Bereich der sozialen Kompetenz. Nicht zuletzt bietet er die Gelegenheit Abenteuer zu erleben, wie man es im gewohnten Umfeld nicht kann.

Kulturelle und sprachliche Kompetenz

Durch das beherrschen der Landessprache wird das Kennenlernen und Verstehen anderer Länder und Kulturen deutlich einfacher: mit dem Zugang zur Gastkultur eröffnen sich ganz andere Dimensionen, die die Interaktion untereinander, geprägt von Verständnis und Toleranz, zur Erfolgsgeschichte machen. Damit wird langfristig nicht nur eine allgemeine interkulturelle Kompetenz erreicht, sondern zählbarer Erfolg im zukünftigen Leben.

Ein Auslandsaufenthalt erfordert viele kleine Schritte im Zuge der Vorbereitung und Planung. Wir unterstützen Sie dabei - kostenlos! Durch unsere Partnerschaften mit ausgewählten Universitäten entstehen Ihnen bei der Beratung keine Kosten. Wir prüfen, ob die Bewerbung für Ihre Wunschuni komplett ist und kümmern uns um die korrekte Einsendung der Unterlagen.

Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus oder rufen Sie uns unverbindlich an: 0228/90871555.