Studium USA: Marshall University

Marshall University Logo

Studium USA: Es muss nicht immer Kalifornien sein! Ein Auslandsstudium an der Marshall University (MU) im US-Bundesstaat West Virginia bietet die Möglichkeit, zahlreiche Bachelor- und Master-Studiengänge zu vergleichsweise niedrigen Studiengebühren zu belegen.

Insbesondere die Studiengänge des von der renommierten AACSB akkreditierten College of Business bieten eine akademische Ausbildung auf hohem Niveau. Mit einem Dozenten-/Studenten-Verhältnis von lediglich 19:1 ist keiner der Kurse überfüllt und bietet somit optimale Lernbedingungen.


Die in Huntington gelegene Marshall University hat rund 14.000 Studenten im Bachelor- und Master-Bereich und kann als klassische Campus-Uni bezeichnet werden, wo sich der Großteil des Studentenlebens abspielt. Nahezu 200 verschiedene Studentenorganisationen, regelmäßige Sport-, Freizeit- und Kulturevents gestalten das Leben außerhalb der Vorlesungssäle durchaus abwechslungsreich. Studenten der Marshall University haben kostenlosen Zutritt zu allen Sportveranstaltungen, so dass auch der Besuch der Spiele der traditionsreichen Footballmannschaft für ein Zugehörigkeitsgefühl sorgt, das man nur an einer typisch-amerikanischen Campus-Uni erleben kann. Die auf dem Campus zu findenden Studentenwohnheime (Student Dorms) bieten darüber hinaus ein vielseitiges Freizeitangebot, so dass man die Möglichkeit hat, das American student life vollends zu genießen. Dazu gehört natürlich auch, selber Sport zu treiben, was im Campus Recreation Center ohne weiteres möglich ist. Ob Yoga-Kurse, Schwimmtraining, Basketball oder eine zehn Meter hohe Kletterwand: Es ist für jeden etwas dabei!

Huntington liegt circa eine Autostunde westlich der Hauptstadt von West Virginia, Charleston, entfernt, direkt am Ohio River, der zugleich die Grenze zum nördlichen Bundesstaat Ohio bildet und dem Sandy River – einem Zufluss des Ohio River – der die Grenze zum westlich gelegenen Bundesstaat Kentucky darstellt. Auch wenn die Stadt Huntington selbst lediglich rund 50.000 Einwohner hat, ist das gesamte Ballungsgebiet im Dreieck West Virginia, Ohio und Kentucky mit mehr als 350.000 Einwohnern eine wichtige Wirtschaftsregion, die insbesondere Hersteller aus der Luftfahrtindustrie und der Biotechnologie-Branche anlocken konnte.

Durch die Lage direkt am Fuße der waldreichen Appalachen-Gebirgskette ist West Virginia darüber hinaus ein äußerst beliebtes Reiseziel für amerikanische und europäische Touristen, die in einem der zahlreichen Nationalparks klettern, wandern oder Mountainbike fahren wollen. Die moderaten Klimaverhältnisse sorgen dazu für einen milden Winter, der dennoch das Skifahren in den nahegelegenen Skigebieten ermöglicht, und angenehme Sommertemperaturen, die das Baden in umliegenden Flüssen und Seen zu einem Muss machen.

Hinzu kommen zahlreiche Ausgehmöglichkeiten (Bars, Restaurants, Clubs) – geprägt durch die Studenten der Marshall University – in der Stadt Huntington und der Region, die ein abwechslungsreiches Studentenleben garantieren.

Top Infos

  • Gegründet: 1837
  • Hochschultyp: Staatliche Hochschule
  • Studenten: 14.000
  • Anteil internationaler Studenten: 2%
  • Studenten/Professoren-Verhältnis: 19:1
Studenten der Marshall University in West Virginia

Akkreditierungen

North Central Association of Higher Learning Commission (NCA of HLC)

Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB)

Accrediting Board for Engineering and Technology (ABET)

Accrediting Council on Education in Journalism and Mass Communication (AEJMC)

 

Auszeichnungen & Rankings

American Board of Criminalistics: "Best Forensic Science Master's in the USA"

U.S. News & World Report (2013): Platz 16 " Top Public Regional Universities, South"

U.S. News & World Report (2013): Platz 41 "Best University in the South"

Carnegie Foundation for the Advancement of Teaching: "High Level Research Institution"

Princeton Review (2013): "Top 50 Undergraduate Institutions to study Game Design"

Akademischer Kalender

Semestersystem (Herbst & Frühjahr)

Semesterzeiten

Herbstsemester: Mitte August - Mitte Dezember

Frühjahrssemester: Anfang Januar - Mitte Mai

Fachbereiche

Die Marshall University bietet in zwölf unterschiedliche Fakultäten und Schools 44 Bachelor- und 46 Master-Abschlüsse in den unterschiedlichsten akademischen Disziplinen an.

Besonders hervorzuheben sind die Bachelor- und Master-Programme (z.B. MBA, EMBA) des College of Business, das von der renommierten AACSB akkreditiert ist und dadurch höchsten Ansprüchen genügt.

Bei den Master-Programmen ist insbesondere das “Forensic Science” Programm  zu empfehlen, das als das beste in den USA betrachtet wird. Die Absolventen dieses Programms finden ohne Probleme Anstellungen beim FBI oder vergleichbaren Organisationen.

Studiengebühren

Bachelor

Die Studiengebühren für ein komplettes Studienjahr in den Bachelor-Studiengängen belaufen sich auf $14.679. Die Gesamtkosten (Studiengebühren, Unterkunft & Verpflegung, Bücher, Versicherung, Freizeit- und andere Ausgaben) liegen bei rund $29.9857 pro Studienjahr.


Master

Für die Master-Studiengänge belaufen sich die Studiengebühren auf $16.202. Die Gesamtkosten für Graduate-Studenten liegen bei $31.508.


Bitte beachten Sie, dass die Lebenshaltungskosten je nach Art der Unterkunft und Lebensweise niedriger oder höher liegen können.

Stipendien

Die Marshall University bietet zum Teil äußerst attraktive Stipendien für internationale Studenten an. Weitere Infos finden Sie auf Website der MU. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit für deutsche Bewerber ein exklusives Stipendium über $5.000 von Academic Embassy zu erhalten, wenn Sie das erste Jahr in einem der zahlreichen Pathway Programme der Marshall University studieren. Sollten Sie weitere Fragen zu den Finanzierungsmöglichkeiten haben, stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. 

Unterkunft

Die Studenten des erstes Studienjahres an der Marshall University müssen eine der Unterkunftsformen auf dem Campus (On-Campus Housing) wählen. Die Marshall University bietet unterschiedliche Unterkunftsmöglichkeiten und -typen auf dem Campus an. Die Preise sind abhängig von der gewählten Form der Unterkunft.

Darüber hinaus kann man zwischen verschiedenen Meal Plans wählen, die sich ebenfalls preislich an dem gewählten Paket orientieren.

Bewerbungsvoraussetzungen

Bachelor

Um sich für einen der Bachelor-Studiengänge an der Marshall University bewerben zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Fachabitur/Abitur mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,5
  • Sprachnachweis: TOEFL (80 iBT) oder IELTS (6.0) SAT/ACT; kann im Laufe des ersten Semesters nachgereicht werden

 

Master

Für die Master-Programme müssen Sie für Ihre Bewerbung folgende Anforderungen erfüllen:

  • Bachelor-Abschluss mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,5
  • Sprachnachweis: TOEFL (80 iBT) oder IELTS (6.5)
  • GRE oder GMAT mit der vom Studiengang geforderten Mindestpunktzahl

Bitte beachten Sie, dass je nach gewähltem Studiengang weitere Anforderungen erfüllt werden müssen.

 

Hinweis: Wer die Anforderungen für eine Direktbewerbung nicht erfüllt, aber trotzdem einem Studium (Bachelor oder Master) an der Marshall University beginnen möchte, der kann im Rahmen der Pathway Programme Zugang zur Colorado State University bekommen. Mehr Infos finden Sie hier

Bewerbungsfristen

Bachelor

Jeweils acht Wochen vor Studienbeginn. Wir empfehlen Ihnen jedoch, dass Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen für den von Ihnen gewünschten Bachelor-Studiengang deutlich früher einreichen.

 

Master

Herbstsemester: 15. Juni

Frühjahrssemester: 15. Oktober

Wissenswertes

  • Das Football-Team ist seit seinem ersten Spiel 1895 der Stolz der Marshall University. 1970 stürzte ein Flugzeug mit dem kompletten Football-Team der MU ab. Es gab keine Überlebenden. Die Ereignisse rund um dieses tragische Unglück wurden verfilmt. Hauptdarsteller in dem rund um Huntington gedrehten Film “We are Marshall” ist Matthew McConaughey.
  • Das Maskottchen der Marshall University ist “Marco the Bison”. Wenn man auf die Sportmannschaften der MU (mehr als 400 Athleten) verweist, redet man von der “Thundering Herd”.
  • Mehr als 100.000 Studenten haben seit der Gründung 1837 ihren Abschluss an der Marshall University gemacht. Unter diesen Alumni finden sich Absolventen aus mehr als 100 verschiedenen Ländern.

Academic Embassy bemüht sich, Sie stets über die aktuellsten und neuesten Entwicklungen an den Partnerhochschulen zu informieren. Unsere Internetseite soll Ihnen dabei ein guter Wegweiser sein. Sollten sich die Anforderungen und Studiengebühren der Universitäten geändert haben, gelten stets die von der Universität veröffentlichten Bedingungen. Academic Embassy übernimmt daher keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in den Porträts gemachten Angaben.