Sprachreise Irland: Galway

An der Westküste Irlands befindet sich die wunderschöne Studentenstadt Galway. Rund 25.000 der insgesamt 100.000 Einwohner sind als Studenten an der lokalen Universität eingeschrieben. Die studentische Atmosphäre spiegelt sich auch auf den Straßen Galways wider: Zahlreiche Geschäfte und Restaurants sowie eine große Auswahl an kulturellen Angeboten wie Theater, Literatur- und Kunstausstellungen geben der Küstenstadt einen lebhaften Flair. Das ganze Jahr über locken zudem viele verschiedene Festivals Musikinteressierte von der ganzen irischen Insel als auch aus dem Ausland nach Galway. Neben den weitreichenden Kulturangeboten bieten sich auch vielseitige Freizeitmöglichkeiten. Ob Fußball, Tennis, Golf, Angeln, Reiten oder eine der irischen Nationalsportarten Rugby, Hurling oder Gaelic Football: In Galway ist für jeden etwas dabei. Darüber hinaus wartet die nähere Umgebung der Studentenstadt mit interessanten Plätzen und Attraktionen auf: So lässt sich am nahe gelegenen Sandstrand Salthill herrlich entspannen und in den Sommermonaten Sportaktivitäten wie zum Beispiel Windsurfen nachgehen. Und auch eine Wanderung durch die eindrucksvolle Berglandschaft oder die Besichtigung der Aran Inseln – einer vor der Galway Bay gelegenen Inselgruppe – sind einen Tagesausflug wert.

Wir arbeiten in Galway vertrauensvoll mit folgender Sprachschule zusammen:

Sprachschule Galway Cultural Institute

Kurse: Standard-, Intensiv-, Kombinations-, Businesskurse, IELTS, Cambridge u.a.

Kursgröße: maximal 12 (im Sommer 14)

Eine Woche Sprachkurs Galway bereits ab 195 Euro

Häuser in den Straßen Galways

Vorteile eines Sprachaufenthaltes in Galway

  • Junge und dynamische Stadt mit studentischer Atmosphäre
  • Herrliche landschaftliche Umgebung
  • Küste und Strand in unmittelbarer Nähe