Sprachreise USA: Miami Beach

Strand South Beach, Miami

Stundenlanger Sonnenschein, karibische Temperaturen, azurblaues Meer und zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten machen Miami Beach nicht ohne Grund zu einem der beliebtesten Sprachreiseziele der Welt!

 

Sprachen lernen sich ja bekanntlich dann ganz besonders gut, wenn die Atmosphäre und die Lernumgebung stimmen. Neben der Sprachschule hat somit der Ort der Sprachreise einen entscheidenden Einfluss bei der Wahl eines Sprachkurses. Der Spruch „Arbeiten, wo andere Urlaub machen“ lässt sich auch auf Sprachreisende anwenden: Das umgewandelte Motto lautet dann „Englisch lernen, wo andere Urlaub machen“ und trifft wohl auf keine Region der Welt besser zu als auf Miami Beach. Seien Sie sich sicher: Sollten sich für eine Sprachreise auf die vorgelagerte Insel im Süden Floridas entscheiden, werden Sie nicht nur neidvolle Blicke Ihrer Freunde und Bekannten ernten – Sie werden Ihre Auswahl auch in keinem Augenblick bereuen. Miami Beach ist ein absoluter Traum; das bei US-Amerikanern wie Ausländern beliebte Ferienziel bietet jede Menge Spaß und Abwechslung, damit Sie abseits des Sprachunterrichts die nötige Erholung sammeln können, um die gewünschten Fortschritte beim Englisch lernen zu erzielen. Der bekannteste und populärste Teil der Insel ist South Beach (SoBe). Dort finden sich die aus vielen Kinoerfolgen bekannten, wunderschönen Art Deco Häuser, der Ocean Drive sowie der von Palmen umgebene, paradiesisch weiße Sandstrand. Als beste Reisezeit für Miami Beach gilt – wie für ganz Florida – der europäische Herbst, Winter und Frühling (Oktober bis April). In den Sommermonaten kann es kann es im Sunshine State drückend heiß werden, so dass sich für eine Sprachreise nach Miami Beach insbesondere die in Westeuropa kalten Monate bestens eignen. Stundenlanger Sonnenschein und angenehm warme Temperaturen laden dann zu diversen Freizeitaktivitäten ein: Ob Joggen am Strand, Basketball, Fußball, American Football, Volleyball, Frisbee im Sand oder eine der diversen Wassersportangebote (Schwimmen, Jetski, Wasserski, Bootstouren, Kajak fahren und vieles mehr): Miami Beach bietet unzählige Beschäftigungsmöglichkeiten. Wer es lieber ruhiger mag, kann die freie Zeit nutzen, um die interessanten Shoppingpromenaden der Insel ausgiebig auszukundschaften. Eine ganz besonders schöne Gegend in South Beach ist der Espanola Way. In der architektonisch eindrucksvollen und mit vielen Blumen geschmückten Prachtstraße finden sich viele hervorragende Restaurants.

Für Partyfreunde ist die Insel ebenfalls die richtige Wahl, denn nachts erwacht Miami Beach erst richtig zum Leben. Die Stadt ist bekannt für ihr exklusives Nightlife – vor allem in der Washington Avenue befinden sich viele angesagte Clubs, in denen sich ausgezeichnet feiern lässt.

 

Miami Beach bietet hervorragende Bedingungen einer unvergesslichen Sprachreise. Entscheiden auch sie sich für eine Florida Sprachreise mit Academic Embassy und buchen Sie einen Sprachkurs in Miami Beach.

 

Wir arbeiten in Miami Beach vertrauensvoll mit folgenden Sprachschulen zusammen:

Rennert Sprachschüler am Strand

Informationen und Materialien: Broschüre, Preisliste, Anmeldeformular

Kurse: Standard-, Intensivkurs, Businesskurs, Prüfungsvorbereitung u.a.

Eine Woche Sprachkurs Miami Beach bereits ab 326 US$

Strandpromenade Miami Beach

Vorteile eines Sprachaufenthaltes in Miami Beach

  • Kombinieren Sie einen ausgezeichneten Sprachkurs mit einem Sommerurlaub im Süden des Sunshine States
  • Neben den traumhaften Stränden mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten bieten die in der Nähe gelegenen Everglades – der Nationalpark ist ein Kontrastprogramm zum Glanz und Glamour in Miami Beach und eine perfekte Gelegenheit für einen Ausflug in die unberührte Natur und beeindruckende Flora und Fauna Floridas
  • Insbesondere für junge Erwachsene und Studenten die Möglichkeit, in das einmalige Nachtleben der pulsierenden Metropolregion Miami einzutauchen