Kann ich mein Auslandssemester an der SDSU zum Winter- und Sommersemester beginnen?

Blick auf die SDSU

Absolut! Das amerikanische Wintersemester – Fall Semester genannt – beginnt in der Regel Mitte August und endet Mitte Dezember. Das amerikanische Sommersemester – Spring Semester genannt – beginnt meistens Anfang/Mitte Januar und ist dann Mitte Mai zu Ende. Für viele unserer Teilnehmer ist insbesondere das Fall Semester interessant, da es hier weniger terminliche Probleme (Klausuren, Prüfungsgespräche usw.) mit der deutschen Universität gibt. Demzufolge ist das Fall Semester sehr beliebt, so dass Sie auf viele deutsche Studierende an der SDSU treffen werden. Es gibt aber auch zahlreiche Teilnehmer, die sich für ein Auslandssemester mit Beginn im Januar entscheiden. Hier bedarf es des öfteren eine enge Absprache mit den Dozenten und dem Lehrstuhl der Heimatuniversität, um eine verfrühte Abreise zu ermöglichen. Sprechen Sie einfach mit Ihrer Uni, um zu prüfen, ob eine Ausreise auch im Januar für Sie möglich ist. Grundsätzlich ist dies keine schlechte Zeit, um an die San Diego State University zu gehen: Während Ihre Kommilitonen in Deutschland frieren, können Sie sich auf Ihr nächstes Referat oder die nächste Klausur am Strand der beliebten Gegend Pacific Beach vorbereiten...

 

  • Wintersemester ("Fall Semester"): Mitte August - Mitte Dezember
  • Sommersemester ("Spring Semester"): Anfang Januar - Mitte Mai
  • Rücksprache zur Heimatuniversität für die reibungslose Ausreise