Offizieller Repräsentant der ausländischen Universitäten & Hochschulen
Mo-Fr: 9-18 Uhr
0228/90871-555
contact
menue
Mo-Fr: 9-18 Uhr
0228/90871-555

Wie hoch sind die Studiengebühren bei einem Medizinstudium an der Humanitas University?

Ein Medizinstudium im Ausland ist häufig anders aufgebaut, als ein Medizinstudium in Deutschland. So ist beispielsweise die Bewerbung an der Humanitas University in Italien NC-frei. Im Fokus der Bewerbung steht der HUMAT-Eignungstest, der Bestandteil jeder Bewerbung an der „Hunimed“ ist. Ein weiterer Unterschied zum Medizinstudium in Deutschland ist, dass es an der Humanitas University Studiengebühren gibt, die in Form von Jahresbeiträgen erhoben werden.

Die mailändische Privat-Universität errechnet die Studiengebühren jedoch nicht nach einem feststehenden Betrag, den alle Studierenden pro Studienjahr zahlen müssen. Der Beitrag bildet sich vielmehr nach dem ISEP Index (Index of Economic and Property Situation). Dieser Index besteht aus vier Kategorien, sodass jeder Bewerber und jede Bewerberin anhand der Einkommensverhältnisse der jeweiligen Familie in eine Kategorie eingeteilt werden kann. Somit liegt der Jahresbeitrag für ein Medizinstudium an der Humanitas University zwischen 10.156€ und 20.156€.

Weitere Informationen zur Berechnung der Studiengebühren erhalten Sie in unserem Profil der Humanitas University. Bei weiteren Fragen rund um das Medizinstudium an der Hunimed können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.