Offizieller Repräsentant der ausländischen Universitäten & Hochschulen
Mo-Fr: 9-18 Uhr
0228/90871-555
contact
menue
Mo-Fr: 9-18 Uhr
0228/90871-555

Aktuelles

Auf dieser Seite versuchen wir Sie über Neuigkeiten unserer Partner und wichtigen aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Auslandsstudium, Sprachreisen und Sportstipendium zu informieren. Von Stipendien über Bewerbungsfristen bis zu neuen Studienprogrammen finden Sie hier alles, was Ihnen hilft die richtige Wahl zu treffen.

 

Neue Partneruniversität: California State University, Fullerton

(15. November 2019) Der Großraum Los Angeles ist ein absolutes Highlight für ein Auslandssemester in den USA. Nach der CSU Northridge und der University of California, Irvine haben wir eine weitere Universität als Partner gewinnen können: die California State University, Fullerton im südlich von Los Angeles gelegenen Orange County. In unmittelbarer zur UC Irvine bietet die größte Universität des CSU-Verbundes (mehr als 40.000 Studierende) tolle Studienprogramme für alle Studienbereiche. Besonders hervorzuheben ist jedoch die Business School, die die größte Ihrer Art an der amerikanischen Westküste ist. > Mehr

Neue Partneruniversität: California State University, Los Angeles

(19. September 2017) Wir haben einen weiteren Partner für ein Auslandssemester in Los Angeles: Die California State University, Los Angeles (Cal State LA oder CSULA) ist nun unser Partner und bietet insbesondere im Bereich Betriebswirtschaftslehre und Ingenieurswissenschaften tolle Studienmöglichkeiten. > Mehr

Neue Partneruniversität: Florida International University (Miami)

(23. September 2015) Die Florida International University in Miami bietet deutschen angehenden Studierenden die Möglichkeit aus zahlreichen Studiengängen zu wählen. Besonders empfehlenswert: Marketing & International Business. Mehr Informationen zur FIU finden Sie hier. 

Neue Partneruniversität: Husson University im US-Bundesstaat Maine

(29. Juni 2015) Im idyllischen Neuengland-Staat Maine gelegen, bietet die Husson University eine preiswerte Alternative zu den Universitäten in den großen Städten. Nicht nur sind die Studiengebühren niedriger, sondern auch die Lebenshaltungskosten. > Mehr

Neue Partneruniversität: Monroe College in New York

(29. Juni 2015)  Ein Studium in New York muss nicht teuer sein. Am Monroe College, das ein wenig nördlich von Downtown im ruhigeren New Rochelle beheimatet ist, kann man den Bachelor in nur drei Jahren absolvieren. > Mehr

Stipendium Studium USA: Bachelor- und Master-Pathways

(28. April 2015) Wer seinen Bachelor oder Master an einer unserer Partneruniversitäten machen möchte, hat die Gelegenheit Stipendien in Höhe von bis zu $5.000 zu erhalten. Diese exklusiven Stipendien von Academic Embassy eignen sich prima für Abiturienten oder Bachelor-Absolventen, die ihr USA-Studium im kommenden August/September 2015 bzw. Januar 2016 beginnen wollen.

Folgende Partneruniversitäten bieten eine Studiengebührenermäßigung für internationale Bewerber an, die sich über den kostenlosen Bewerbungsservice von Academic Embassy bewerben: Colorado State University ($2.500), George Mason University ($2.500), Oregon State University ($5.000) und University of South Florida ($2.500). Sie haben Fragen zu den Bewerbungen? Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Neue Partneruniversität: Fisher College in Boston

(11. März 2015) Das Fisher College liegt mitten im Zentrum Bostons, der Hauptstadt des amerikanischen Bundesstaates Massachusetts an der Ostküste der USA. Nur wenige Universitäten können durch ihre zentrale Lage so überzeugen wie diese private Hochschule, die insbesondere für Studierende in den Bereichen Business (z.B. Sports Management), Psychologie oder Medien- und Kommunikationswissenschaften attraktiv ist. Darüber hinaus bieten attraktive Stipendien einen Anreiz das Studium in Boston anzustreben. > Mehr

Neue Partneruniversität: George Mason University

(28. März 2014) Ein Bachelor- oder Masterstudium an der George Mason University, bietet alles, was man sich von einer amerikanischen Studienerfahrung wünscht. Die GMU liegt in der Washington Metropolitan Area circa eine halbe Autostunde von allen großen Attraktionen der amerikanischen Hauptstadt Washington, D.C. entfernt und bietet 200 Studiengänge auf Spitzenniveau. > Mehr

Neue Partneruniversität: California State University, San Bernardino

(14. März 2014) Die California State University, San Bernardino bietet mit ihren 19.000 Studierenden auf dem Campus im Nordosten des Großraums Los Angeles eine günstige Alternative für Studierende, die ein oder zwei Auslandsquartale das typisch-amerikanische Campus Feeling erleben möchten. > Mehr

Neuer Partner: Manhattan Institute of Management

(6. August 2013) Mitten in  New York City, am südlichen Zipfel Manhattans und nah zur New Yorker Börse, liegt das Manhattan Institute of Management (MIM). Das MIM bietet ein sechsmonatiges Programm an, welches ein Auslandspraktikum mit einem Auslandssemesterkombiniert. > Mehr

Neue Partneruniversität: University of California, Riverside

(23. Juli 2013) Unser neuester Partner ist die circa 80 Kilometer östlich von Los Angeles gelegene University of California, Riverside (UCR oder UC Riverside), die ein Auslandsstudium von bis zu einem Jahr im sonnigen Südkalifornien ermöglicht. Insbesondere BWL'er, Ingenieurswissenschaftler und Naturwissenschaftler kommen bei der dort angebotenen Kurswahl auf ihre Kosten.

Neue Partneruniversität: Vancouver Island University (Kanada)

(30. April 2013) Unsere neue kanadische Partneruniversität, die Vancouver Island University in Nanaimo (British Columbia) bietet die Möglichkeit für ein Auslandssemester oder ein komplettes Bachelor- oder Masterstudium zu vergleichsweise niedrigen Studiengebühren zu studieren.

Neue Partneruniversität: Nankai University (Tianjin/China)

(15. Februar 2013) Unsere neue Partneruniversität in der pulsierenden Metropole Tianjin (circa 40 Minuten mit dem Schnellzug von Peking entfernt) bietet die Möglichkeit ein englischsprachiges Masterstudium in China zu absolvieren: "MA International Economics and Business" oder "MA International Relations". > Mehr

Neue Partneruniversität: California State University, Northridge (Los Angeles)

(23. Januar 2013) Die California State University, Northridge (CSUN) bietet seit kurzem die Möglichkeit an, ein oder zwei Auslandssemester auf dem Campus in Los Angeles zu verbringen. Nun ist eine Bewerbung auch über Academic Embassy möglich. Insbesondere Studierende der BWL und Ingenieurswissenschaften dürfte dies freuen, da die an der CSUN angebotenen Programme über einen hervorragenden Ruf verfügen.

Neue Partneruniversität: Die University of California, Santa Barbara

(3. September 2012) Die University of California, Santa Barbara ist eine der renommiertesten Universitäten der Welt, an der nicht weniger als fünf Nobelpreisträger unterrichten. Wer sich für ein Auslandssemester bewerben möchte, sollte dies mindestens sechs Monate im Voraus erledigen. Nur so besteht die Chance einen der begehrten Studienplätze zu ergattern. Wir unterstützen Sie dabei! > Mehr

Colorado State University: Stipendien bis zu $12.500 für Herbst 2012

(6. Juni 2012) Die Colorado State University vergibt für Bewerber, die im Herbstsemester 2012 ein Studium in den Pathway-Programmen (Business, Computer Science, Engineering u.a.) beginnen, Stipendien bis zu $12.750 (die Hälfte der Studiengebühren) für das erste Studienjahr. Wer lediglich ein Auslandssemester in Fort Collins verbringen möchte, erhält ein Stipendium über $6.375. > Mehr

Riga Stradins Universität: Studienbeginn Zahnmedizin nun auch im Frühjahr möglich

(29. Mai 2012) Wer ein Zahnmedizin im Ausland studieren möchte, kann dies an der Riga Stradins Universität (Riga/Lettland) nun zum Herbst- und Frühjahrssemester beginnen. Der erste Bewerbungszyklus für den neu eingeführten Studienbeginn im Frühjahr beginnt am 1. September und endet am 1. Dezember. > Mehr

San Diego State University: Bewerbungsdeadline für das Herbstsemester ist der 3. Mai 2012

(27. April 2012) Wer im Herbst ein Auslandssemester an der San Diego State University verbringen möchte, muss sich beeilen. Aufgrund der großen Beliebtheit ist das "Semester at SDSU Programm" nahezu belegt, so dass die kompletten Bewerbungsunterlagen spätestens am 3. Mai vorliegen sollten.

Bewerber, die Ihre Unterlagen zu einem späteren Zeitpunkt einreichen, werden auf eine Warteliste gesetzt. Sollte ein anderer Bewerber auf seinen Platz verzichten ist ein Nachrücken möglich. > Jetzt bewerben!